TV-Stuhlpate

Mehr Sichtbarkeit, Vertrauen und hochwertiger Imagetransfer


Imagetransfer und Content, dies schaffen Sie als TV Stuhlpate. Innovative Medienpräsenz mit Nutzungsrechten. TV Stuhl-Patenschaft bedeutet, Sie sponsern die Teilnahme eines m/w/d Unternehmers oder einer prominenten Persönlichkeit, welcher Platz nimmt im weltweit einzigen TV.Talk.Event. 

Die Verbindung zu Ihrem Thema ist dabei für Sie und Ihr Image stärkend. Es ist werben ohne zu werben. Wenn z.B. eine Stimmtrainerin über die Stimmkraft von Podcaster/YouTuber spricht und Sie Mikrofone  oder Schnittprogramme vertreiben. Oder Sie besitzen ein starkes Händlernetzwerk, die Ihre Produkte einsetzen und ein starker Vertreter spricht für Ihr Thema.

Imagetransfer

Sie stärken Unternehmer, unterstützend Menschen in den Bereichen: Gesundheit, Beruf, Finanzen, Beziehungen, fördern Erfolgsgeschichten und sorgen für gesundes, nachhaltiges Wachstum. Dann sind Sie unser Stuhlpate!

Wir freuen uns auf Sie als TV-Stuhlpate - nehmen Sie jetzt mit uns Kontakt auf.


Die thematische Verbindung ist der Schlüssel. Möchten Sie ein spezielles Thema einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen - was in den öffentlich-rechtlichen oder privaten Sendeanstalten nie Platz findet oder wo kaum Ihre Meinung widerspiegelt wird - sprechen Sie mich gerne an.

Es ist vieles denkbar. Gerne verbinden wir Sie mit einem Branchenkenner,  ebenso haben Sie die Möglichkeit uns Vorschläge zu unterbreiten. Die Platzierung und endgültige Besetzung obliegt Martina Hautau.

Wenn Sie Unternehmer fördern - als Verband, Investorengemeinschaft - ist auch als stärke Promotion für Ihre TV-Stuhlpatenschaft ein kleiner Casting Wettbewerb möglich. Bei der Auswahl ist Martina Hautau, Juryvorsitzende und Ihre Stimme regelt die Teilnahme, da alle Aspekt dem TV Format beachten bleiben müssen.

Was kann das Format Erfolge bevorzugt für Sie als Unternehmen bewirken? Hamburg 1 Geschäftsführer Jörg Rositzke spricht mit der Formatentwicklerin und Moderatorin Martina Hautau

​Ihr Plus als TV-Stuhlpate

Den Marketingkern bildet die Talkshow. Bei der Produktion werden insgesamt drei Formate den Zielgruppen von TV und den Social Media Portale relevant angepasst. Pro Monat sind mindestens acht Sendewiederholungen geplant, welche Sichtbarkeit und Vertrauen steigern.

I
m Abspann aller Sendungen werden Sie als TV-Stuhlpate genannt. Die Nennung erfolgt auch in den Postbeiträgen zur Sendung uvm. 

Sie und Ihr Gast erhalten die Film- und Nutzungsrechte des Einzelinterviews. Ebenso werden Sie auf der Expertenseite Ihres Gastes auf unserer Medienplattform www.erfolgebevorzugt.com mit Ihrem Logo eingebunden.

Sie erhalten 10 Freikarten für den TV.Talk.Event am Produktionstag für Ihre Kunden, Kooperationspartner und Partner.

750.000
Zuschauer
5.000
Facebook bei Premiere
222.753
Youtube seit 2009
17.900
Pinterest pro Monat

Das sagen unsere Talkgäste

Das sagen unsere Zuschauer

Stuhlpatenschaften in einem exklusiven Rahmen?

Exklusivität steht bei uns an erster Stelle, neben unserem Ambiente, der Vorbereitung der Gäste, unserer Produktion und dem Konzept vergeben wir einen und höchstens zwei Plätze pro Sendung an Stuhlpaten. Die Stuhlpatenschaften sind somit stark begrenzt.

Unser Themenexklusivität beläuft sich auf mindestens 12 Monate. Diese kann nach Absprache verlängert werden. 

Weitere Anknüpfungspunkte an unseren TV.Talk.Event stellen wir Ihnen gerne vor.